Flexibilitas Iuris Canonici: Festschrift Fuer Richard Puza Zum 60. Geburtstag (Adnotationes in Ius Canonicum #28) (Hardcover)

Flexibilitas Iuris Canonici: Festschrift Fuer Richard Puza Zum 60. Geburtstag (Adnotationes in Ius Canonicum #28) By Elmar Güthoff (Editor), Karl-Heinz Selge (Editor), Andreas Weiß (Editor) Cover Image
By Elmar Güthoff (Editor), Karl-Heinz Selge (Editor), Andreas Weiß (Editor)
$172.50
The book is not currently in stock at our stores. Please call us for price and availability.
This book cannot be returned.

Other Books in Series

This is book number 28 in the Adnotationes in Ius Canonicum series.

Description


Richard Puza wurde am 17. August 1943 in Klagenfurt geboren. Nach seinem Studium der Rechtswissenschaften in Graz wurde er 1965 zum Dr. iur. promoviert. Er arbeitete mehrere Jahre in einer Rechtsanwaltskanzlei mit und wurde nach der Habilitation mit einer Arbeit ber Rechtskraft und fehlerhaftes Urteil in den Decisionen der R mischen Rota 1972 Universit tsdozent in Graz, bevor er 1978-1980 die Vertretung des vakanten Lehrstuhls f r Kirchenrecht an der Katholisch-Theologischen Fakult t der Universit t T bingen bernahm. Nachdem er parallel 1979 Au erordentlicher Professor f r Kirchenrecht an der Rechtswissenschaftlichen Fakult t der Universit t Graz geworden war, wurde er 1980 auf den schon genannten T binger Lehrstuhl f r Kirchenrecht berufen, den er bis heute innehat. Er ist unter anderem Herausgeber der Internetzeitschrift NomoK@non , Mitherausgeber der Theologischen Quartalschrift und Mitglied im Redaktions-Komitee der Revue de droit canonique . Seit 1989 veranstaltet er j hrlich in Zusammenarbeit mit der Akademie der Di zese Rottenburg-Stuttgart international beachtete Fachtagungen zum Kirchenrecht.
Neben seiner akademischen T tigkeit arbeitet Richard Puza in vielen Gremien mit. Er ist zum Beispiel Mitglied der Kirchlichen Rechtsstelle in Kirchenbeitragsangelegenheiten der Di zese Graz-Seckau, seit 1987 Di zesanrichter am Bisch flichen Offizialat der Di zese Rottenburg-Stuttgart und seit 2002 berufenes Mitglied im Di zesanrat. Vom Bischof von Rottenburg-Stuttgart wurde er 2003 auch in die Kommission sexueller Missbrauch durch Geistliche berufen. 1987 war Puza Adiutor Secretarii Specialis der R mischen Bischofssynode Berufung und Sendung der Laien in Kirche und Welt . Zudem ist er immer wieder gefragt als kanonistischer Gutachter, sei es auf lokaler, nationaler oder internationaler Ebene.
Diese Festschrift w rdigt einen Gelehrten, der nicht nur ein bei den Studenten sehr beliebtes Kirchenrechts-Lehrbuch geschrieben, sondern eine F lle an Publikationen zu verschiedensten Bereichen des Kirchenrechts vorgelegt hat. Richard Puza verkn pft dabei gekonnt Theorie und Praxis des Kirchenrechts miteinander und vermag durch seinen lebensnahen, am salus animarum orientierten Ansatz immer wieder neu, Menschen mit seinem Fach vertraut zu machen.


Product Details
ISBN: 9783631393154
ISBN-10: 3631393156
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W
Publication Date: October 21st, 2003
Pages: 936
Language: German
Series: Adnotationes in Ius Canonicum